Ballonfahrt Mainz

Eine Ballonfahrt Mainz gibt unglaubliche Ausblicke frei. Aus der Vogelperspektive sieht die Welt doch schon ein wenig anders aus. Bei der Ballonfahrt in Mainz startet man in der Regel im Umland von Mainz, da in der Stadt verständlicherweise die Start- und Landeplätze fehlen. Mainz ist Hauptstadt und zudem die größte Stadt des deutschen Bundeslandes Rheinland – Pfalz.

Hier befindet sich die Johannes - Gutenberg – Universität, das römisch – katholische Bistum Mainz und außerdem finden sich hier diverse Rundfunk- und Fernsehanstalten. Das bekannte Zweite Deutsche Fernsehen hat hier auch seinen Sitz. Bei der Ballonfahrt Mainz kann man diese ganzen Sehenswürdigkeiten einmal von oben betrachten. Und das in aller Ruhe, denn die Ballonfahrt Mainz ist ein sehr gediegener Ausflug, ein ruhiger und beschaulicher Rundflug über diese große Stadt.

Vielleicht gibt der Ausflug auch einen Blick auf die umliegenden Großstädte wie beispielsweise Frankfurt am Main, Darmstadt, Ludwigshafen oder Mannheim frei. Die Ballonfahrt Mainz findet gegenüber der Mündung des Mains am Rhein statt. Die Stadt Mainz gilt aufgrund ihrer Einwohnerzahl als Großstadt, was die Ballonfahrt Mainz zu einem noch beeindruckenderen Erlebnis macht. Was aus der Luft nicht ersichtlich ist, ist die Tatsache, dass der Stadt Mainz am 25. März 2010 der Titel Stadt der Wissenschaft verliehen wurde.