Dinner in the Dark Erfurt

Für jedermann ist es ein liebgewordenes Ritual, sich mit dem Partner, Freunden oder der Familie in Restaurants zu treffen, gemütlich beisammenzusitzen, zu reden, zu lachen und zu feiern und selbstverständlich dabei gut zu essen. Eine etwas außergewöhnliche Gelegenheit hierzu bietet ein Dinner im Dunkeln Erfurt. Bei diesem Event erlebt man ein Menü in absoluter Dunkelheit.

Das ist spannend, aufregend und absolutes Neuland, da wir gesunden Menschen im Alltag ständig und überall auf unsere Augen angewiesen sind. Beim Dinner in the dark Erfurt ist alles anders. Ein Angestellter des Restaurants führt den Gast in absoluter Dunkelheit an seinen Platz. Ab sofort ist man auf seine restlichen Sinne angewiesen. Das verunsichert, ist aufregend und faszinierend gleichzeitig.

Um die Orientierungslosigkeit zu mildern, helfen die Servicekräfte des Restaurants, indem sie Ansagen wie zum Beispiel „Auf dem Teller befindet, sich das Fleisch bei sechs Uhr und die Beilagen bei drei Uhr!“ machen. So findet man sich beim Dinner in the dark Erfurt zunehmend zurecht. Es macht Spaß, die anfängliche Unsicherheit wandelt sich langsam aber sicher in zunehmende Sicherheit um. Und wenn man dann doch einmal wiederholt mit der Gabel im luftleeren Raum stochern sollte, nimmt man einfach die Finger. Beim Dinner in the dark Erfurt sieht es niemand, versprochen!