Paintball Dortmund

Paintball ist ein Spiel, welches sich großer Beliebtheit erfreut. Man gehört dabei zu einer Mannschaft, die gegen eine oder mehrere andere Mannschaften antritt. Mit einem Luftdruckgewehr und Farbkugeln muss man nun versuchen, den Gegner zu markieren und somit aus dem Spiel zu nehmen. Das ist ein Riesenspaß. In Dortmund ist beispielsweise Paintball spielen möglich.

Paintball Dortmund ist geeignet für Personen ab 18 Jahren, die gesund sind. Eine Einschränkung nach Geschlecht gibt es nicht, jedoch sollte man in einer Schwangerschaft auf das Spiel verzichten. Die Spieldauer beträgt zwei bis drei Stunden. Gespielt wird in einem großen Areal mit vielen Versteckmöglichkeiten. Paintball Dortmund ist ein Spiel für Teamplayer. Die bekannteste Variante ist capture the flag. Hier werden zwei Teams gebildet, die jeweils die Fahne des anderen Teams erobern müssen. Paintball Dortmund ist nur von Erfolg gekrönt, wenn die Teammitglieder zusammenarbeiten. Man überlegt sich gemeinsam eine Taktik und gibt sich bei der Eroberung der Flagge gegenseitig Deckung. Wer von den Farbkugeln beim Paintball Dortmund getroffen wird, scheidet für die aktuelle Runde aus.

Paintball Dortmund ist ein großer Spaß, den man nicht nur in der Freizeit betreiben kann. Das Spiel hat durchaus einen praktischen Nutzen. Da man zusammen als Team erfolgreich sein muss, ist Paintball in Dortmund hervorragend für Gruppen und Firmen geeignet. Es stärkt den Zusammenhalt und fördert die Konzentration.